GALLERIES
        GO BACK
        TO MENU

        Kurz bevor für mich nicht nur der Jahreswechsel, sondern auch der Inselwechsel ansteht, möchte ich mit euch eines meiner schönsten Erlebnisse von der Nordinsel teilen. Den Tongariro Nationalpark. Mit dem 20 Kilometer langem Alpinecrossing hat alles begonnen und wir sind definitiv an unsere Grenzen gestoßen. Zum Beispiel bei der Besteigung des Mt. Ruhapehu, als wir auf einmal ohne ausgeschilderten Wanderweg im Geröll standen und einfach nur hofften, dass der Vulkan an diesem Tag bitte nicht noch einmal ausbricht.
        An diese Landschaft werde ich mich noch mein ganzes Leben mit einem glücklichen Gesicht zurückerinnern, nicht nur weil ich mich stückweise ein bisschen wie im letzen Herr der Ringe Film gefühlt habe. Und damit ihr auch daran teilhaben könnt habe ich die schönsten Bilder für euch herausgesucht. Macht euch auf ein Neuseeland-Feeling der besonderen Art und eine riesige Bilderflut gefasst!

        Tongariro Alpine Crossing

        img_8366 img_8367 img_8379 img_8390 img_8396 img_8397 img_8407 img_8410 img_8428 img_8435 img_8442 img_8444 img_8365 img_8354 img_8347 img_8347-2 img_8343 wald_0040 img_8329 img_8335 img_8324 img_8328 img_8316 img_8303 img_8307 img_8302 img_8295 img_8287 img_8286 img_8276

        Mt. Ruhapehu
























        Taranaki Waterfall Walk






        2 COMMENTS

        Leave a Comment

        Your email address will not be published. Required fields marked *