Jul
06
16

Outfit: Das Abiballkleid

Ja, mein Abiball ist schon ein klitzekleines Weilchen her. Dennoch möchte ich euch nachträglich mein Kleid zeigen, da es viel zu schade wäre es nicht zu tun.
Man könnte sich meinen Abiball fast wie in einer der High-School-Serien vorstellen: Es wurde viel TamTam um nichts gemacht. Ein paar unserer Mädchen waren der Meinung viele Geheimnisse um ihre Kleider und die teuren Preise zu spinnen und am Ende, naja. Ein normales Kleid, welches man auch für etwas weniger Geld bekommen hätte.

Ich habe mich in meinem Kleid sehr wohl gefühlt und den Abend sehr genossen, denn neben den ganzen Feierlichkeiten war er auch die lang ersehnte Ablösung der Schulzeit. Auch wenn ein kleiner Wehmutstropfen heimlich meine Wange hinunterlief bin ich froh endlich allen den Rücken kehren zu können und einen neuen Abschnitt starten zu können.

Amoureuxee_Abiball_Abiballkleid 5

Amoureuxee_Abiball_Abiballkleid 3

Amoureuxee_Abiball_Abiballkleid 2

Amoureuxee_Abiball_Abiballkleid 4

Amoureuxee_Abiball_Abiballkleid 6
Man könnte abschließend sagen: Ich war wie immer voller Motivation dabei!

TAGS:

PREVIOUS POST
NEXT POST
Read Comments
Hide Comments
7 COMMENTS

Das Kleid ist wirklich traumhaft schön <3
Mein Abiball ist schon über drei Jahre, manchmal kann ich das noch gar nicht richtig glauben 😀

Ich bin deinem Blog nun übrigens auch mit meinem neuen Bloglovin Account gefolgt, würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir reinschaust 🙂

http://nilooorac.com/

Liebe Grüße

Wunderschönes Kleid ! Zu meiner Zeit gab es noch keine Abibälle…schade ich hätte auch gern so ein tolles Kleid getragen! Liebe Grüße Claudia

Super tolles Kleid! Ich habe meinen Abi ball erst in zwei Jahren, bin mal gespannt, was das für ein Kleid wird. Allerdings habe ich vom Tanzen schon mehrere Bälle gehabt. Da habe ich aber eher zu einem schlichten Kleid gegriffen, weil ich ja nicht ständig ein neues kaufen kann 😀
Liebste Grüße, Carlotta ♥♥
http://sparklingforstars.blogspot.de/

Tamara

Woher hast du denn das Kleid?:)

Hey, das Kleid habe ich online bestellt, aber bei ernsthaften Interesse würde ich es auch gern verkaufen 🙂 Du kannst dich also gern bei mir melden.
Liebst, Katja

Tamara

Ich bin leider nicht so zierlich gebaut wie du,, Könntest du mir trotzdem den Namen der Internetseite sagen?:)

Oh Gott, ich glaube die hieß etwas mit JD-House oder Fashion. Ich hoffe du findest was schönes 🙂

Add Comment

TYPE AND HIT ENTER