Kooperationen

Kooperationsmöglichkeiten

Seit der Gründung des Blogs Amoureuxee im Jahr 2014 hat er viele Phasen durchlaufen und sich stetig weiterentwickelt. Heute steht er vorallem für persönliche Texte mit viel Herzblut, wahre Erfahrungen und meiner Liebe zur Mode. Hier werden Geschichten erfunden und Träume verwirklicht, dabei im Hinterkopf bleibt jedoch immer der Sinn für Nachhaltigkeit, speziell im Bereich der Mode. Egal ob slow fashion, Second Hand oder vom Flohmarkt, mir ist es wichtig die Transparenz und Produktionsbedingungen der Firmen zu kennen.

Ich arbeite sehr gern mit Unternehmen zusammen die zu mir passen und denen es Freude bereitet mich zu unterstützen. Dabei möchte ich jedoch immer bei meiner eigenen Meinung bleiben, mir ein eigenes Urteil bilden und mich nicht verbiegen lassen.

Ich schreibe unter anderem:
– Produkttests
– Advertorials
– Reiseberichte
– Interviews
– Social Media Kampagnen

Natürlich bin ich auch gern für neue und spannende Vorschläge zu haben!
Allerdings verzichte ich aus gegebenem Anlass auf gesponserte Beiträge ohne Kennzeichnung oder vorgefertigte Texte oder Meinungen.
Bei weiteren Fragen oder Interesse an einer Kooperation senden sie mir gern eine Mail (hello@amoureuxee.de). Gern sende ich Ihnen auf Anfrage auch ein Media Kit zu.

Transparenz für meine LeserInnen

Diesen Punkt habe ich leider am Anfang etwas vernachlässigt. Aus diesem Grund werden auch erst aktuellere Posts mit der unten aufgeführten Bezeichnung zu sehen sein. Mir ist bewusst geworden, dass ich meinen Lesern eine gewisse Transparenz bieten möchte und ihnen deutlich zeigen, welche Kooperationen ich eingehe.

Advertorials
Advertorials sind Texte für welche ich Geld erhalte. Dennoch werde ich mit meiner Meinung immer ehrlich sein und mich nicht durch Vorgaben beeinflussen lassen. Sollte ein Text ein Advertorialtext sein, findet ihr am Ende den Hinweis: Mit freundlicher Untersützung/Zusammenarbeit von xy.

Gesponserte Produkte
Wenn ich ein Produkt oder Kleidungsstück zugeschickt bekomme steht es mir frei am Ende meine Meinung darüber zu schreiben. Auch hier werde ich immer ehrlich bleiben. Sollte ich ein Produkt geschenkt bekommen haben wird es am Ende des Post unter den Outfitdetails mit einem kleinen Stern * gekennzeichnet.

Events, Reisen, Restaurantberichte
Wenn ich von einer Firma eingeladen wurde und am Ende einen Blogpost über das Erlebnis schreibe, werdet ihr am Ende des Posts den Hinweis Vielen Dank an xy finden.