GALLERIES
        GO BACK
        TO MENU

        Ich muss erst einmal kurz das unglaubliche Feedback zum letzten Beitrag verdauen, welches ihr mir niedergeschrieben habt, bevor ich mich mit weiteren Dingen beschäftigen kann, aber natürlich ist das eine Lüge und ich habe mir schon wieder viel zu viel vorgenommen. Fotoshootings zum Beispiel, um eine perfekte Überleitung für den heutigen Beitrag zu schaffen, von denen habe ich nämlich endlich wieder ein paar vor mir. Wer an dieser Stelle einmal den Kopf anstrengt und logisch denkt, erkennt vielleicht ein Muster, eine Aufgabe die ich mir bis zum Ende des Jahres gesetzt habe, aber mehr möchte ich über meine unvollkommene Idee nicht verraten, am Ende werde ich doch enttäuscht.
        Evalotta heißt die unbekannte Person auf den Fotografien und sie war tatsächlich die erste „Fremde“ die sich außer meinen liebsten Menschen nach einiger Zeit vor meine Linse getraut hat, beziehungsweise meinem Aufruf gefolgt ist. Gemeinsam waren wir an meinem derzeitigen Lieblingsort in und um Leipzig, was der Sonnenuntergang noch perfektionierte, aber ich möchte nicht vom perfekten Moment oder dem perfekten Leben reden, denn das gibt es außerhalb von dieser Internetblase leider nicht, auch nicht für mich.

        Auf jeden Fall hoffe ich, dass ihr euch an den Bildern erfreuen könnt, Inspiration findet und sollte euch jetzt die Lust überkommen mich auch einmal auf ein paar Fotografien zu treffen, könnt ihr euch gern hier informieren. Studenten bekommen natürlich auch einen kleinen Rabatt, ich kenne euch doch mit den leeren Geldbeuteln. Als würde es mir nicht anders ergehen.









        Location: Cospudener See
        Kamera: Canon EOS 6D
        Objektiv: 24-105mm
        Bildbearbeitung Tutorial (hier)

        3 COMMENTS

        Das sind wieder mal wunderschöne Fotos! Ich bin gespannt auf weitere Fotoshootings. 🙂

        Es sind wirklich unglaublich schöne Bilder bei! Du solltest öfters Fotoreihen Bloggen 🙂 ✨

        Danke ❤️
        Ich habe gerade sehr Spaß daran, da kommt bestimmt noch was 🙂

        Leave a Comment

        Your email address will not be published. Required fields marked *